Nach intensiven Gesprächen und Diskussionen hat der Stadtrat inzwischen unserem Vorschlag (siehe unten) mehrheitlich stattgegeben (es gab natürlich auch Stimmen, die einen solchen Arbeitskreis für überflüssig halten...).

Seit diesem Sommer existiert der angeregte Arbeitskreis und hat seine Arbeit bereits aufgenommen.

Für die FWG ist unser Mitglied Christof Heil in diesem Gremium vertreten.

Wir von der FWG machen uns viele Gedanken um die Zukunft unserer Stadt - es ist uns wichtig, dass Nastätten auch in Zukunft weiterhin attraktiver Lebens- Wohn- und Arbeitsort ist. Daher haben wir im November 2014 angeregt, einen Arbeitskreis zu gründen, dessen einziger Zweck es sein soll, Ideen und Visionen für unsere Stadt zu entwickeln - fernab von politischen oder auch geschäftlichen Interessen und offen für alle neuen Vorschläge. U.A. angesichts der aktuellen Leerstände in unserer Inenstadt sind wir der Meinung, dass hier dringender Handlungsbedarf besteht, und würden uns freuen, wenn alle Betroffenen an einem Strang ziehen und gemeinsam Nastätten weiterentwickeln!

 

Hier können Sie unseren Vorschlag, den wir allen Ratsmitgliedern zugeleitet haben, lesen:

Arbeitskreis Stadtentwicklung
2014_11_25+Mail+Vorschlag+AK+Stadtentwic[...]
PDF-Dokument [37.0 KB]

An dieser Stelle werden wir Sie aktuell über Fortschritte und neue Entwicklungen informieren.

Hier finden Sie uns:

FWG-Nastätten e.V.
Römerstraße 32
56355 Nastätten

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

post@fwg-nastaetten.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FWG-Nastätten e.V.

E-Mail